jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

zum Posting Zuteilung@Uta

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 212.152.228.105 by Fiona on September 15, 2002 at 16:49:29:

Hi Uta,

Meine Gedanken zur Religionsgemeinschaft bezogen sich keineswegs auf eine deiner Aussagen. Es tut mir Leid, wenn ich mich ungenau ausgedrückt habe :-(

Ich wollte nur generell zum Wesen der Religionsgemeinschaften und Religionen Stellung beziehen.

Ansonsten sind alle Beiträge gleich wichtig und meines Erachtens soll es auch nicht vordergründig sein, wie niveauvoll ein Beitrag ist. Der Inhalt sollte einigermaßen klar hervorgehen, und wie du siehst, gibt es Menschen, die sich um ein Vielfaches klarer ausdrücken können als ich:-)

Alles Liebe

Fiona




Alle Antworten:



(1437)


zum Posting Zuteilung@Uta


Posted from 217.87.131.80 by Uta on September 16, 2002 at 08:29:54:
In Reply to: zum Posting Zuteilung@Uta posted by Fiona on September 15, 2002 at 16:49:29:


Alles klar Fiona....war mir wichtig meine Position klarzustellen. Dennoch denke ich, dass derartige Grundsatzfragen in Zukunft nicht ausgerechnet von mir beantwortet werden sollten. Meine Art Wissen aufzunehmen und weiterzugeben ist nun mal wenig intellektuel. Mir ist der anwendbare Aspekt einer Philosofie/Religion/Erkenntnis immer schon näher gewesen als die blanke Theorie. Damit tue ich zweifelos auch meinen "Dienst" ;-), aber nicht auf dieser Ebene. Ich denke nicht, dass es wirkliche Gleichheit gibt, hier auch nicht. Dagegen spricht meines Erachtens schon der Umstand das keineswegs Alle die gleichen Informationen erhalten. Was ich nicht kritisieren will. Es gibt eben ein unterschiedliches Entwicklungsnivau...und da dies so ist, muss ich sehen dass meine Position mich nicht befähigt derartige Äusserungen abzuliefern. Jedem das seine, ich sehe dass ganz wertfrei. alles Liebe , Uta!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]