jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Die Wahl - Primäre Realität und sekundäre Realitäten

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 217.1.100.42 by Wolfgang Weinbrenner on September 22, 2002 at 17:10:18:

Hallo!
Ich habe wie viele andere gute:) Bürger auch gewählt. Wie wahrscheinlich nicht mehr so viele Bürger habe ich dann über die verschiedenen Realitäten nachgedacht. Peter hat mal gepostet, dass es der persönlichen sekundären Realität entspricht, welche Partei man wählt. Also bestimmen die einzelnen Bürger mit ihren sekundären Realitäten die primäre Realtät. Denn ich denke, dass die neue/alte Bundesregierung der primären Realität entspricht, da wir sie ja alle erleben..dürfen.
Befolge ich nun meinen persönlichen Lebensplan, wenn ich eine bestimmte Partei wähle? Ich wechsle nämlich schon mal die Parteien:)! Ich hoffe, dass wenigstens dies einem zumindest noch rudimentären freien Willen der inkarnierten Persönlichkeit entspricht.




Alle Antworten:



(1490)


Die Wahl - Primäre Realität und sekundäre Realitäten


Posted from 80.136.241.43 by Jesco on September 22, 2002 at 18:31:00:
In Reply to: Die Wahl - Primäre Realität und sekundäre Realitäten posted by Wolfgang Weinbrenner on September 22, 2002 at 17:10:18:


Hallo Wolfgang

> Peter hat mal gepostet, dass es der persönlichen sekundären Realität entspricht, welche Partei man wählt. Also bestimmen die einzelnen Bürger mit ihren sekundären Realitäten die primäre Realtät. Denn ich denke, dass die neue/alte Bundesregierung der primären Realität entspricht, da wir sie ja alle erleben..dürfen.

Das ist richtig, die sekundären Realitäten bestimmen letztendlich die primäre, daher geht alles von den Individuen aus.


> Befolge ich nun meinen persönlichen Lebensplan, wenn ich eine bestimmte Partei wähle?

Ja, das tust du, deine sekundäre Realität steht schon fest, da du dich vor deiner Inkarnation dafür entschieden hast, ebenso korrespondiert deine sekundäre Realität demnach mit der primären.
Der menschliche Massenillusionsplan steht z.B. auch schon fest, dazu gehören zwangsläufig grob vorgeplante, sekundäre Realitäten aller VS die jemals inkarnieren wollen, im Detail sind die sekundären Realitäten selbstverständlich variabel (z.B. welche Zahnpasta du dir kaufst, das ist variabel :-) Aber Wahlverläufe sind sehr prägende Ereignisse für die Massenillusion und stehen daher schon fest!


Ich hoffe, dass wenigstens dies einem zumindest noch rudimentären freien Willen der inkarnierten Persönlichkeit entspricht.

Leider ist dein freier Wille diesbezüglich noch nicht mal in der Form vorhanden, sorry.


Liebe Grüsse

Jesco


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]