jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 157.161.32.115 by alraune on September 30, 2002 at 14:56:56:

Hallo,

ich bin jetzt am 4. Teil des WWs. Zudem versuche ich Jane Roberts Buch "Gespräche mit Seth" zu verstehen (schwierige Kost) ;-).

Im WW ist bereits jemand auf ähnliche Schwierigkeiten gestossen: Nr. 8108.

Seth sagt: aber GLEICHZEITIG gehen noch andere Stücke über die Bühne, in denen ihr ebenfalls eine Rolle zu spielen habt. ..... sie spielen in anderen Zeitaltern. Eins könnte"Leben im 12. Jh", ein anderes "Leben im 18. Jh" oder "im Jahre 500 v.Chr." oder "im Jahre 3000 n. Chr." heissen.

Also spielt meine Seele X JETZT z.B. noch 10 andere Leben. Hier bin ich mir als Alraune bewusst, und möchte mehr über das Jenseits erfahren. ABER gerade jetzt fischt vielleicht ein Inuit-Mann im 15. Jh die Mahlzeit für seine Familie zusammen, UND das bin auch "ich".
Weiter gibt es im Jahr 3591 n. Chr. eine Person " Alain" die gerade JETZT sich auf die Suche nach anderen Kolonien im Weltraum macht, UND das bin auch "ich": So könnte ich unendlich weitere Personen aufführen, die alle "Ich" oder besser Abspaltungen meiner Seele X sind...

Ich glaube theoretisch habe ich das schon intus aber beGRIFFEN habe ich es nicht :((

Manchmal höre ich Musik, die mich emotional sehr bewegt. Immer wenn ich nachsehe sind es Komponisten aus der gleichen Zeitepoche, also so um die Jahrhundertswende 1880 - 1910. Heisst das jetzt, irgendeine Person, die auch ein Teil meiner Seele X ist, tanzt JETZT gerade zu dieser Musik und ist verliebt??? ...oder, da diese Musik mich (Alraune) traurig macht, erlebt diese "Person" ein Drama??

Jetzt weiss ich überhaupt nicht mehr, wer ich bin :(( Vielleicht kann mir jemand helfen, meine Idendität wiederzufinden. ;-)

Danke im voraus

Eure verwirrte Alraune





Alle Antworten:



(1571)


Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit


Posted from 80.110.90.78 by Mad on September 30, 2002 at 15:36:23:
In Reply to: Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit posted by alraune on September 30, 2002 at 14:56:56:


Hallo Alraune !

Witzigerweise habe ich gestern zum 11 mal angefangen mit dem Buch Seth-Ewige Gültigkeit der Seele .

Ich habe meinen Denkfehler zur Gleichzeitigkeit entdeckt , und "auflösen" können .


Meine folgende Überlegung .

Alles findet gleichzeigt statt .... das heisst , dass ich als Mad mit meinem 25%IBW bewusst im Jahre 1978 geboren worden bin .

Da Zeit relativ ist ...und Zeit im Sinne vom Jenseits nicht gegeben ist, sowie eine Trennung vom kompletten Bewusstsein sich nur auf dem Fokus fixiert ...bin ich nur bewusst im JETZT .

Ich als Mad verkörpere somit mein Dasein in meinem Erlebenswunsch .... fixiert in der SICHT auf JETZT , da meine Sicht sich durch die Senkung des Bewusstseins sowie durch das Erleben wollen im 3dimensionalen sein ... sich nur auf eine bestimmte Sicht fixieren kann .

Da es aber keine Zeit gibt ....und alles JETZT passiert ... ist es nur im Sinne des Fokus/Sicht/BW´s getrennt ...und wird somit als Vergangenheit , Zukunft empfunden .

Du als Alraune lebst aber als kompletter Seelenanteil nicht mit 25%BW .... sondern erlebst gerade im JETZT .... da Zeit relativ ist ALLE Inkarnationen , die du ausmachst .

Sei es z.B 500v.CHR......2200n.CHR oder wie du es gerade im JETZT erlebst .

Dein IK Zyklus bezieht sich aber auf deine TS wie du sie gerade jetzt erlebst . Somit erlebst du dein Erlebtes als einzelner Seelenanteil , der sich getrennt empfindet (weil dies erst durch das getrennt sein Empfinden , voll und ganz erlebt werden kann) .

Die Gleichzeitigkeit bezieht sich aber auf die VS Alraune ...und nicht auf die TS .

Deshalb scheint es verwirrt ...wenn man aber erkennt , dass man nicht der kleine Seelenanteil ist , erkennt man , dass es somit gar kein Problem im Sinne der VS darstellt .

Für uns als TS etwas komplex...weil wir uns als kompletten Anteil sehen .

Hoffe konnte etwas helfe.
Grüsse
Mad



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1573)


Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit


Posted from 157.161.32.115 by alraune on September 30, 2002 at 17:01:27:
In Reply to: Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit posted by Mad on September 30, 2002 at 15:36:23:


Hallo Mad,

vielen Dank für Deine rasche Antwort? Bin gerade vom Spaziergang mit meiner Hündin retour, mein Kopf ist ein wenig ausgelüftet ;-)

>Witzigerweise habe ich gestern zum 11 mal angefangen mit dem Buch Seth-Ewige Gültigkeit der Seele .

Mein Gott zum 11ten Mal? Alle Achtung!

>Ich habe meinen Denkfehler zur Gleichzeitigkeit entdeckt , und "auflösen" können .


>Meine folgende Überlegung .

>Alles findet gleichzeigt statt .... das heisst , dass ich als Mad mit meinem 25%IBW bewusst im Jahre 1978 geboren worden bin
.
soweit kann ich Dir folgen...

>Da Zeit relativ ist ...und Zeit im Sinne vom Jenseits nicht gegeben ist, sowie eine Trennung vom kompletten Bewusstsein sich
nur auf dem Fokus fixiert ...bin ich nur bewusst im JETZT .

Sehr gute Ueberlegung, ja klar... das mit der Fixierung und dem Fokus ist gut erklärt...

>Ich als Mad verkörpere somit mein Dasein in meinem Erlebenswunsch .... fixiert in der SICHT auf JETZT , da meine Sicht sich
durch die Senkung des Bewusstseins sowie durch das Erleben wollen im 3dimensionalen sein ... sich nur auf eine bestimmte
Sicht fixieren kann .

Ja, ich verstehe....

Da es aber keine Zeit gibt ....und alles JETZT passiert ... ist es nur im Sinne des Fokus/Sicht/BW´s getrennt ...und wird somit
als Vergangenheit , Zukunft empfunden .

darüber muss ich nachdenken...

>Du als Alraune lebst aber als kompletter Seelenanteil nicht mit 25%BW .... sondern erlebst gerade im JETZT .... da Zeit relativ
ist ALLE Inkarnationen , die du ausmachst .

ich meinte aber, ich als Alraune bin 25 % BW und meine Vollseele ist Seele X 100 %, davon können sich allerdings X TS abspalten und verschiedene IKs erleben und trotzdem bleibt meine Vollseele 100 %. Sebastian hat das sehr gut anhand eines Nadelkissens erklärt und ich habs mir aufgezeichnet.

>Sei es z.B 500v.CHR......2200n.CHR oder wie du es gerade im JETZT erlebst .

>Dein IK Zyklus bezieht sich aber auf deine TS wie du sie gerade jetzt erlebst . Somit erlebst du dein Erlebtes als einzelner
Seelenanteil , der sich getrennt empfindet (weil dies erst durch das getrennt sein Empfinden , voll und ganz erlebt werden kann)
.

Ich habe mich vorher im Wald an einen Baum gelehnt. Nun kam mir der Gadanke, dass dieser Baum auch ein Teil meiner Vollseele sein könnte. Also eine Abspaltung meiner Vollseele X. Somit hätten sich 2 TS derselben VS getroffen und berührt. Liege ich da falsch?

Oder ich lese in einem Geschichtsbuch etwas über eine Person, z.B Willhem Tell erschiesst Kessler, theoretisch könnte ich dann Kessler sein...? Ich lese dann also etwas über einen Teil meiner Seele...

>Die Gleichzeitigkeit bezieht sich aber auf die VS Alraune ...und nicht auf die TS .

>Deshalb scheint es verwirrt ...wenn man aber erkennt , dass man nicht der kleine Seelenanteil ist , erkennt man , dass es somit
gar kein Problem im Sinne der VS darstellt .

Für die Vollseele X ist es sicher kein Problem, aber für die auf 25 % BW beschränkte Alraune schon :-))

>Für uns als TS etwas komplex...weil wir uns als kompletten Anteil sehen .

sehr komplex, ja!

>Hoffe konnte etwas helfe.
Grüsse
Mad

Ganz lieben Dank, es ist sehr schwierig das Ganze...

Grüsse Alraune




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1574)


Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit


Posted from 80.110.90.78 by Mad on September 30, 2002 at 17:30:34:
In Reply to: Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit posted by alraune on September 30, 2002 at 17:01:27:


Rehi alraune :-)


>ich meinte aber, ich als Alraune bin 25 % BW und meine Vollseele ist Seele X 100 %, davon können sich allerdings X TS abspalten und verschiedene IKs erleben und trotzdem bleibt meine Vollseele 100 %. Sebastian hat das sehr gut anhand eines Nadelkissens erklärt und ich habs mir aufgezeichnet.

Natürlich ! Deshalb der Begriff Kopie....vom 100% Anteil (was immer auch 100% ist) , wird nie etwas anbezogen !

>Ich habe mich vorher im Wald an einen Baum gelehnt. Nun kam mir der Gadanke, dass dieser Baum auch ein Teil meiner Vollseele sein könnte. Also eine Abspaltung meiner Vollseele X. Somit hätten sich 2 TS derselben VS getroffen und berührt. Liege ich da falsch?

Ja ..könnte durchaus möglich sein ...warum auch nicht ;-)

Viel Spass beim entknoten ;-))))
Lieben Gruss
Mad



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1577)


Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit


Posted from 157.161.32.115 by alraune on September 30, 2002 at 19:56:38:
In Reply to: Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit posted by Mad on September 30, 2002 at 17:30:34:


Rehi Mad,

ja, das mit dem Entknoten wird wohl noch eine Weile dauern. Mach Dich bitte im Zukunft auf weitere Fragen gefasst ;-)

Du selbst scheinst schon sehr fortgeschritten zu sein. Chapeau! Hoffentlich komme ich auch mal so weit :)

Liebe Grüsse

Alraune


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1656)


Gespräche mit Seth - Kapitel 4


Posted from 217.224.18.76 by Sanni on October 06, 2002 at 20:10:17:
In Reply to: Habe einen Knoten bez. Gleichzeitigkeit posted by alraune on September 30, 2002 at 17:01:27:


Hi, ihr zwei,

erstaunlicherweise war die Gleichzeitigkeit der IK´s bei mir auch der Punkt, an dem ich mich festgefahren hatte.
Die ersten 3 Kapitel haben sich zügig und verständlich gelesen, einander vertieft und aufgebaut. Ich bin dann von der 100%igen Identifizierung mit meiner Rolle ausgegangen und konnte somit meinem "rauchenden Kopf" Verständnis entgegenbringen, dass er die Gleichzeitigkeit logisch nicht erfassen kann.
Habe dann erneut mit dem 3. Kapitel angefangen, da ich das Gefühl hatte, eine bedeutende Kleinigkeit nicht verinnerlicht zu haben.
Seth macht geistige und psychischen Veränderungen durch, wenn er in unsere dreidimensionale Realität eindringt und erklärt, dass wir es als RAUM und ZEIT deuten würden.
Wir hier als TS können die Zeit nur als linearen Ablauf empfinden. Die Täuschung selber hat Sinn und Bedeutung. Verstehe das so, dass unser Leben lt. Plan sich nur daraus für jeden einzelnen von uns ERFAHRBAR machen lässt und nur so unsere Existenz hier unserer VS die Weiterentwicklung bringt. Anders ausgedrückt wäre die IK sinnlos, wenn keine Veränderung des Geistes und der Psyche vorab stattfinden würde.
Vielleicht geht es in dem Verständnis der Gleichzeitigkeit der Zeit um das Bewusstsein, dass es meiner VS ohne Bedeutung ist, welche TS, welches IK-bw zu welchem Zeitpunkt verkörpert, da die Zeit ja nur für mich als TS jetzt und hier gelebt wird.
Die Bedeutung der Gleichzeitigkeit des Raumes macht mir viel grösseres Kopfzerbrechen. Kann es in Bildern ansatzweise verstehen, aber nicht in Worte ausdrücken.
Bin aber jetzt erst bei Kapitel 5 angelangt. Vielleicht löst sich mein Knoten später.

Alles Liebe Euch,

Sanni


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]