jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Enttäuschung - Ende der Täuschung

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 80.132.71.248 by Kwan Yin on October 02, 2002 at 09:45:52:

Hallo Ihr Lieben,
seitdem ich mich hier im Forum durchgewuselt habe (z.B WW gelesen)werde ich immer nüchterner.smile
Viele Glaubensmuster sind schon aufgedeckt und manchmal
fühlte ich mich richtig enttäuscht. Irgendwie hatte ich vorher mehr mystifiziert (z.B hatte ich meinen Guide immer mehr als Engel gesehen, nun sehe ich ihn anders und sehr klar), bzw mehr romantisiert. Das Ende der Täuschung machte mich natürlich erst mal wütend, dann traurig und jetzt kann ich mit meiner Liebe zur seelischen Ebene und der Angst vor dem physischen Tod ganz anders umgehen.Irgendwie neutraler.
Aber ich will ja nicht einfach nur Wissen anhäufen, welches man über dies Forum wunderbar erhält....nein, ich möchte dies auch alles umsetzen können.
Doch daran mangelts noch....die Umsetzung von geistigen Wissen in materieller Form bzw. ins Handeln danach.Denn dies alles zu wissen erfüllt mich nicht.
Ich glaube erst die Erfahrung wird die Erfüllung bringen.
Auf jeden Fall danke für das Ende meiner Täuschung!!!!
Ihr habt durch Eure Fragen und Antworten mir sehr viel geholfen!!!!
Bussi Kwan Yin





Alle Antworten:



(1590)


Enttäuschung - Ende der Täuschung


Posted from 80.110.90.78 by Mad on October 02, 2002 at 10:09:26:
In Reply to: Enttäuschung - Ende der Täuschung posted by Kwan Yin on October 02, 2002 at 09:45:52:


Hallo Kwan Yin !

*gggg* Die Ernüchterung ist anfangs immer sehr gross ;)
Aber wenn diese vergangen ist , wirst du sehen , dass hinter allem (aus meiner Sicht) eine Logik steht .

Das Wissen selbst , kann nicht nach dem Lesen erfolgen. Dies ist ein Werdegang der lange dauerd , weil man auch dadurch einige Bewusstseinsstufen durchmacht .

Oft hilft es , nach einiger Zeit ,Themen herrauszunehmen die einen noch unklar waren .... somit kannst du einige Dinge in 1 Monat z.B schon wieder ganz anders sehen als heute .

Ich wünsche Dir viel Spass bei deinen AHAAA Erlebnissen
Grüsse
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1591)


Enttäuschung - Ende der Täuschung


Posted from 195.93.72.9 by Janie on October 02, 2002 at 10:13:37:
In Reply to: Enttäuschung - Ende der Täuschung posted by Kwan Yin on October 02, 2002 at 09:45:52:


Hallo Kwan Yin!

>>Viele Glaubensmuster sind schon aufgedeckt und manchmal
fühlte ich mich richtig enttäuscht. Irgendwie hatte ich vorher mehr mystifiziert (z.B hatte ich meinen Guide immer mehr als Engel gesehen, nun sehe ich ihn anders und sehr klar), bzw mehr romantisiert.

Du wirst es nicht glauben: Bei mir war es genauso :-).Das liegt daran,dass sich unsere Guides so zeigen,dass wir Sie auch erkennen.Glaubst Du an Engel,bzw. dass diese mit Dir sprechen,so erscheinen Sie Dir auch dementsprechend.Ich persönlich war esoterisch angehaucht,bevor ich in dieses Forum kam.Inzwischen distanziere ich mich von der Esoterik,unter anderem aus dem Grund,den Du nennst: Romantisierung.

>>Das Ende der Täuschung machte mich natürlich erst mal wütend, dann traurig und jetzt kann ich mit meiner Liebe zur seelischen Ebene und der Angst vor dem physischen Tod ganz anders umgehen.

Als Täuschung würde ich es nicht bezeichnen,es ist alles "real",jeder Mensch hat SEINE Realität.Alles hat einen Sinn und für mich war es einfach leichter,zunächst den Weg zur Esoterik zu finden,bevor ich mit diesem enorm komplexen Wissen hier konfrontiert wurde.Alles dient dem erkennen,dem ERLEBEN,denn darum geht es.
Und wie alles,was existiert,unterliegt auch das eigene Weltbild dem steten Wandel,auch wenn das ab und zu schmerzhaft ist und als schwierig erscheint.

>>Das Ende der Täuschung machte mich natürlich erst mal wütend, dann traurig und jetzt kann ich mit meiner Liebe zur seelischen Ebene und der Angst vor dem physischen Tod ganz anders umgehen.Irgendwie neutraler.

Ich kann Dir sehr gut nachfühlen,was Du empfindest.Wir Menschen ringen um Sicherheit und wenn sich plötzlich im inneren etwas verändert,das Weltbild ver-rückt,bekommen wir es mit der Angst zu tun und werden wütend und traurig.Ich sage mir in solchen Situationen: Es kann nur besser werden :-).
Die innere Stimme,unsere Guides oder wie immer Du es nennen möchtest,führen uns und somit kann uns die Sicherheit nicht abhanden kommen.Es hat sehr viel mit Vertrauen zu tun :-).

>>Aber ich will ja nicht einfach nur Wissen anhäufen, welches man über dies Forum wunderbar erhält....nein, ich möchte dies auch alles umsetzen können.
Doch daran mangelts noch....die Umsetzung von geistigen Wissen in materieller Form bzw. ins Handeln danach.Denn dies alles zu wissen erfüllt mich nicht.
Ich glaube erst die Erfahrung wird die Erfüllung bringen.

Das finde ich persönlich auch gut so,es nützt niemanden etwas,einfach alles gesagte oder gelesene anmzunehmen.Höre einfach dabei auf Dein Gefühl und vertraue Deiner Führung,dann kann gar nichts schiefgehen und mit dem Bewusstsein,dass alles erlebte sinnvoll ist und unserem Wachstum dient,ergibt sich alles weitere ganz von allein.
Mit der Umsetzung haben ALLE Probleme,denn es ist nicht jedermans Plan,ein Medium zu werden oder medial/sensitiv zu sein.Dennoch bin ich der Meinung,dass man vieles ins tägliche Leben intigrieren kann,auch ohne selbst die Erfahrung zu machen.Man achte auf die vielen Fügungen und die vielen Feedbacks,die es hier immer wieder gibt.

Ich wünsche Dir viele,hilfreiche Erkenntnisse und viel Geduld,denn die brauchen wir alle,die "Erleuchtung" kommt nicht von einer Sekunde auf die andere :-).

Liebe Grüsse
Janie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1592)


Enttäuschung - Ende der Täuschung


Posted from 80.132.71.248 by Kwan Yin on October 02, 2002 at 10:45:58:
In Reply to: Enttäuschung - Ende der Täuschung posted by Mad on October 02, 2002 at 10:09:26:


Ich sage nur zu Euren Antworten: JAU!!!!!Thanks Kwan Yin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]