jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Bewußtlosigkeit - Was passiert da???

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 62.180.191.6 by LuckyLuke on October 12, 2002 at 22:55:43:

Was passiert eigentlich bei einer Bewußtlosigkeit? Vor einigen Jahren nahm man mir Blut ab (und da ich etwas vorher gegessen habe fiel ich sofort ohne es zu merken in eine Bewußtlosigkeit). In dieser Bewußtlosigkeit war alles schwarz aber ein kleiner komischer farbiger (?!) Fleck (vielleicht vom Gehirn produziert ???) war in der unteren rechten Hälfte. Ich weiß nicht mehr genau was das war aber es bewegte sich nicht sondern alles war fest bzw. starr. Irgendwann kam ich wieder zu Bewußtsein. Wo befindet sich denn eigentlich die Seele / das Bewußtsein bei einer Bewußtlosigkeit???

The LuckyLuke




Alle Antworten:



(1775)


Bewußtlosigkeit - Was passiert da???


Posted from 66.252.193.22 by Peter on October 13, 2002 at 06:40:21:
In Reply to: Bewußtlosigkeit - Was passiert da??? posted by LuckyLuke on October 12, 2002 at 22:55:43:


Hallo LuckyLuke,

> Was passiert eigentlich bei einer Bewußtlosigkeit? Vor einigen Jahren nahm man mir Blut ab (und da ich etwas vorher gegessen habe fiel ich sofort ohne es zu merken in eine Bewußtlosigkeit). In dieser Bewußtlosigkeit war alles schwarz aber ein kleiner komischer farbiger (?!) Fleck (vielleicht vom Gehirn produziert ???) war in der unteren rechten Hälfte. Ich weiß nicht mehr genau was das war aber es bewegte sich nicht sondern alles war fest bzw. starr. Irgendwann kam ich wieder zu Bewußtsein. Wo befindet sich denn eigentlich die Seele / das Bewußtsein bei einer Bewußtlosigkeit??

Um deine Frage zu beantworten, muessen wir uns erst ueber einige Begriffe im Klaren sein. Falls du bereits den Wegweiser gelesen hast, so sollte dir das dabei helfen:

Deine Vollseele ist drueben im Haus. Sie hat fuer deine Inkarnation eine Teil- u. Ueberseele abgespalten, und die TS ist in einen physischen Koerper inkarniert. Die ÜS selbst ist drueben und stellt die Verbindung zwischen deiner TS und VS her. Deine VS hat ein multidimensionales Bewusstsein, ebenso deine ÜS, waehrend deine TS ein stark eingeschraenktes, irdisches BW hat. Sie folgt dem Inkarnationsplan und wird durch die Guides gefuehrt. Tagsueber hast du ein Wach-Ich, nachts verschiebt sich der Fokus deines BWs hin zur ÜS, und du kommunizierst im Traum mit deinem Traum-Ich auf astralen Parallelebenen und mit dem Haus. Die TS selbst ist vertraglich an deinen Koerper gebunden, und der Koerper kommuniziert ueber den 6. Sinn mit der ÜS, dem Haus und den Guides. Das Gehirn uebernimmt dabei eine Relaisfunktion. Es empfaengt Gedankenenergie (z.B. Ideen) und setzt sie in physische Funktionen um, wobei eine ganze "Chemiefabrik" im Koerper aktiv wird.

Du fragst, wo sich die Seele bzw. dein BW waehrend deiner Bewusstlosigkeit befand. Gehen wir es logisch durch: Die VS und ÜS waren drueben, die TS vertraglich an deinen Koerper gebunden. Da dein Plan keinen irdischen Tod vorgesehen hatte, konnte die TS auch nicht weg. Die TS ist aber weder raeumlich, noch ist sie im Koerper, sie gehoert aber fest zum Koerper. Was durch deine Bewusstlosigkeit eingeschraenkt war, war nur dein Wach-Ich, bzw. dein Gehirn. Entweder verschob sich der Fokus deines Wach-Ichs (vergl. Tiefschlaf), oder du warst nur rein physisch-chemisch eingeschraenkt, so dass du zwar wach warst, deine 5 Sinne aber wegen einer rein physischen Stoerung nicht funktionierten. Du kannst diesen Zustand mit einer Narkose vergleichen, auch dabei werden die Gehirnfunktionen ausgeschaltet, ohne dass die TS ihren Bezug zum Koerper verliert. Nur das Wach-BW und die physischen Sinne sind dabei ausgeschaltet.

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]