jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Warum keine Erfahrungsteilung???

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 62.180.189.12 by Napster on October 21, 2002 at 21:47:41:

Wir Seelen machen hier auf der Bühne Erde die Erfahrungen die man vor der IK festgelegt haben um diese Emotionen etc. zu erfahren und daran bw-mäßig zu wachsen.

Aber warum machen viele Seelen die gleichen Erfahrungen (Trauer, Verlust, Freude ...)? Deswegen meine Frage: Warum werden keine Erfahrungen (durch INFO-Pakete wie bei Robert Monroe) zwischen den einzelnen Seelen ausgetauscht??? Ein Beispiel: Seele 1 hat den Mörder gespielt. Seele 2 will unbedingt die gleichen Erfahrungen wie die Seele 1 machen. Da Seele 1 die gesamte Bandbreite an Emotionen etc. in sich hat kann Seele 1 doch dieses INFO an Seele 2 senden damit Seele 2 fühlt wie es ist wenn man den Mörder spielt. Dadurch hat Seele 2 die gleich Bandbreite wie Seele 1.

Eine Frage die mich seit den grausamen Morden in Washington bewegt...

The Napster




Alle Antworten:



(1889)


Warum keine Erfahrungsteilung???


Posted from 62.104.210.66 by Wolfgang Weinbrenner on October 21, 2002 at 22:13:29:
In Reply to: Warum keine Erfahrungsteilung??? posted by Napster on October 21, 2002 at 21:47:41:


Hallo!
Auch ich habe mir diese Gedanken schon gemacht. Aber es gibt da eine kleine Feinheit. Eine Seele kann etwas wissen und kann dieses auch erfahren, wenn sie will. So wie ich bisher Seelen verstanden habe, wählen sie immer die Erfahrung. Ich weiss nicht, ob diese Info-Pakete diese Gefühle, Gedanken usw. in all ihrer "Gewaltigkeit" rüberbringen können. Vielleicht wird eine Seele dadurch sogar zur Inkarnation "angestachelt"! Aber Seelen denken viel weiter, sie müssen mit ihren Inkarnationen ja die "Schauspieler" liefern für die irdische Bühne.

Gruss Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1891)


Warum keine Erfahrungsteilung???


Posted from 80.110.90.78 by Mad on October 21, 2002 at 22:18:27:
In Reply to: Warum keine Erfahrungsteilung??? posted by Napster on October 21, 2002 at 21:47:41:


Hallo Napster !


>Wir Seelen machen hier auf der Bühne Erde die Erfahrungen die man vor der IK festgelegt haben um diese Emotionen etc. zu erfahren und daran bw-mäßig zu wachsen.

Ja , so ähnlich sehe ich es auch . Denke aber nicht , dass man geplant jetzt unbedingt so eng sehen sollte . Der Begriff Plan ist aus unserer Sicht schon sehr dehnbar !

>Aber warum machen viele Seelen die gleichen Erfahrungen (Trauer, Verlust, Freude ...)? Deswegen meine Frage: Warum werden keine Erfahrungen (durch INFO-Pakete wie bei Robert Monroe) zwischen den einzelnen Seelen ausgetauscht??? Ein Beispiel: Seele 1 hat den Mörder gespielt. Seele 2 will unbedingt die gleichen Erfahrungen wie die Seele 1 machen. Da Seele 1 die gesamte Bandbreite an Emotionen etc. in sich hat kann Seele 1 doch dieses INFO an Seele 2 senden damit Seele 2 fühlt wie es ist wenn man den Mörder spielt. Dadurch hat Seele 2 die gleich Bandbreite wie Seele 1.


Denke dass das nicht so effektiv wäre, wie wir es annehmen . Es muss in unserem Sinne einen Zeitablauf geben , um die Erfahrung so weit wie möglich intensiv zu empfinden .

Wenn Seele 1 zB der Seele 2 dies an Erfahrung übermittelt...dann aus Ihrer Sicht ....nicht aus der Sicht dann der 2 . Somit erlebt Seele 2 die Emotionen der Seele 1 zu dieser Erfahrung .

Wenn aber Seele 1 zB: aus der Seelenfamilie der Seele 2 ist , wir sicherlich ein Austausch stattfinden . Wenn wir aber noch weiter gehen ....dann wird der Austausch der einen VS zur anderen auch stattfinden . Somit wird zB. eine Haltung der Seele 160 als produktiv und Lernegiebig für die eigene VS empfunden...und dies wird auch erfahren werden wollen .

Also Austausch sehe ich schon gegeben !

>Eine Frage die mich seit den grausamen Morden in Washington bewegt...

Ja , grausam sehe ich es tatsächlich . Fand es nur sehr makaber , dass bei der Sendung Akte Mord ("neue" Sendung) oder so ähnlich ...ein ähnlicher Massenmörder vor paar Jahren in einem kleinen Bundesstaat Menschen erschoss...und dies denke ich ist nicht so pupliziert worden .

Ok ..ich war damals noch etwas jung , und hatte kaum Interesse für Nachrichten :-)))

Aber das sind alles zB. Nachahmungen ....ich kann das Erfahren wollen zB als Mensch auch erst wählen . Eine Variante , die jeder wählen könnte ...wenn er aus meiner Sicht , diese krankhafte Haltung haben würde :-)

Grüsse
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]